Kambodscha und Vietnam Rundreise

Rundreisen - auf den Spuren der Khmer in Kambodscha

Während dieser ganz besondern Kombinationsreise begeben sich die Urlauber auf die Spuren der einstigen asiatischen Hochkultur, der Khmer. Interessante Einblicke und spannende Erzählungen, unglaubliche Bauwerke und mystische Orte prägen den Aufenthalt in Kambodscha. Rund um den Angkor Wat erfahren die Gäste viele Geheimnisse der sagenumwobenen Khmer Völker. Die Rundreise durch Kambodscha führt die Urlauber auch an den Tonle Sap See, der eine weitere Besonderheit darstellt. Er ist nicht nur Asiens größter See, sondern auch wegen seiner enormen Breite und seiner durch die Jahreszeiten bedingte Veränderung der Laufrichtung bekannt. Auch Siem Reap und Phnom Penh werden in Kambodscha besichtigt, bevor sich die Reise in Vietnam fortsetzt. Vietnam Rundreisen zeigen ebenfalls die Highlights des Landes, bevor es zum Entspannen an die Küsten zum Baden und Entspannen geht.

Kambodscha und die Khmer Kultur

angkorExotisch hebt sich der Angkor Wat aus dem Dschungel empor und ein Hauch von Abenteuer liegt in der Luft. Der Angkor Wat, welcher sich in der großen Ebene zwischen dem Tonle Sap See und dem Berg Phnom Kulen befindet, ist ein Meisterwerk der Khmer Architektur. Doch nicht nur die Sakralbauten, sondern auch die ausgeklügelten Bewässerungsanlagen aus längst vergangenen Tagen, machen uns heute bewusst, wie hochentwickelt die damalige Khmer Kultur war. Neben dem Angkor Wat ist auch der Bayon einer der eindrucksvollsten Tempelanlagen in der Region Siem Reap in Kambodscha.

Der Bayon ist vor allem wegen der gigantischen, in Stein gemeißelten Gesichter berühmt. Hier findet man auch sehr kunstvoll und bis ins letzte Detail gestaltete Reliefs, welche vom damaligen Alltagsleben und von den Kriegen gegen benachbarte Völker, wie den Chams, erzählen. Doch auch die kambodschanische Hauptstadt hält zahlreiche Sehenswürdigkeiten für die Urlauber bereit. Phnom Penh besticht mit seinem Königspalast und der Silberpagode, und auch die Pagoden Wat Koh, Wat Mohamontrei, Wat Ounalom oder der Wat Botum sind einen Besuch wert.

Auch für einen Museumsbesuch sollte man sich in Phnom Penh Zeit nehmen, besonders das Toul Sleng Genocide Museum ist sehr ergreifend. Auch einkaufen ist in Phnom Penh angesagt. Neben den neuen, modernen Malls sind hier vor allem die traditionellen Märkte ein Hit. Günstige Seidenwebereien, kunstvolle Quilts und viele Souvenirs sind neben den unzähligen Leckereien zu finden. Auch wer Lust auf etwas Nachtleben hat, Phnom Penh besitzt eine junge, hippe Szene mit coolen Bars und Clubs, und auch relaxte Biergärten sind in der Hauptstadt zu finden.

Vietnam Reisen, Rundreisen und Baden, aus dem tollen Angebot schöpfen

Vietnam Rundreisen sind absolut spannend und abwechslungsreich und bieten garantiert für jeden Geschmack das Richtige an. Ob der Schwerpunkt bei Natur und Kultur liegen sollte, oder man Rundreisen und baden möchte, jeder Wunsch wird hier erfüllt. Die Vietnam Reisen bringen den Besuchern die Kultur des Landes näher, und sie erleben die großen Metropolen wie Saigon und Hanoi, genauso wie die alte Kaiserstadt Hue, welche mit der Thien Mu Pagode und ihrem sieben stöckigen Turm des Tempels der Helden besticht.

Eine kleine Rundfahrt auf dem Parfum Fluss gestaltet sich zauberhaft, und in der verbotenen Stadt erlebt man den Flair der Stadt Hue, deren Name übersetzt Harmonie bedeutet. Wichtige und bemerkenswerte Etappen einer Vietnam Rundreise sind natürlich auch das Mekong Delta mit den schwimmenden Märkten, wo noch nach traditioneller Art von kleinen hölzernen Booten aus verkauft wird. Aber auch die berühmte Halong Bucht muss man in Vietnam gesehen haben. Felsen, Meer, glasklares Wasser und bunte Holzdschunken ergeben hier die typische und weltbekannte Optik. Natürlich ist Vietnam auch ein beliebtes Reiseziel für relaxte Badeaufenthalte. Mui Ne ist ein erklärtes Küstenparadies und bietet einen tropischen Palmenstrand am tiefblauen Meer. Mui Ne ist zwar lebhaft und man findet hier zahlreiche Angebote für Wassersport und Unterhaltung, doch ist auch immer ein lauschiges Plätzchen für Ruhe suchende zu finden. Die Sonne genießen, die Seele baumeln lassen und Vietnam mit Haut und Haar erleben.

Kambodscha Vietnam Rundreise
Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf